SwimOutlet

Das Forum für Männer im Badeanzug

Geschrieben von Smart am 19. Mai 2017 23:02:31:

Hallo allerseits
Nun wie einige wissen trage ich hochgeschlossene Badeanzüge sehr gerne. Bei SwimOutlet in den USA wurde ich auf einem Anbieter aufmerksam WATERPRO und, was selten ist - die Verkaufen nach Europa. Der Preis für einen Anzug ist gut $24.00 und so legte ich 2 in den Warenkorb. Bein Zahlen erst dann die erste Überraschung, Europa ja, inkl. der Brexitianer aber die Schweiz - NEIN. Für so Fälle habe ich eine Adresse in dem grossen Nachbarkanton, also in Deutschland. Wieder in den Zahlungsprozess und siehe da günstige $12.50 für das Versenden und eine Export TAX sowie Handling von nochmals $19.00. So also über dem Freibetrag beim Import nach Deutschland und dann werden nochmals 19% fällig sowie die Händlinggebüren des Zustelldienstes.
Nachgefragt bei SwimOutlet konnte man mir die ominöse Tax von 19.00 nicht erklären. Auch auf die Frage wer das Geld kriegt: keine Antwort. Nun die Handelsmauer für Einkäufe in den USA ist Hausgemacht.
Also: Fingerweg von SwimOutlet - Leider
Gruss Smart

Antworten: